Phoenix II

Phoenix II ist die Verbandsverwaltungssoftware des NTV. Mit dieser können die Vereine rund um die Uhr die über Ihren Verein und Ihre Lizenzträger beim NTV gespeicherten Daten einsehen und teilweise auch bearbeiten. Sie können über das ZWE-Modul Turniere anmelden und erhalten die Zuteilung der Wertungsrichter. 

Wertungsrichter können zusätzlich über das ZWE-Modul Ihre Termine freigeben und erhalten ihre Einsätze.

 

Es ist geplant, in Kürze weitere Funktionen freizuschalten, die aktuell noch nicht verfügbar sind:

Lizenzträger (Trainer, Turnierleiter, Wertungsrichter) werden dann ihre eigenen Daten pflegen und sich elektronisch zu Lehrgängen anmelden können.

Die Lehrgangsanmeldungen können dann durch die Vereine elektronisch freigeben werden.

 

Phoenix II für Vereine

Zur Nutzung von Phoenix II benötigen Sie einen Zugang zu Ihrem Vereinsaccount. Die Zugangsdaten sind dem uns genannten Ansprechpartner ("VereinsaccountAdmin") Anfang Oktober 2018 zusammen mit einer Dokumentation über die Einrichtung des Vereinszugangs und ggf. weiterer Nutzerkennungen innerhalb des Vereins sowie einer Beschreibung über die weiteren verfügbaren Funktionen per Mail übermittelt worden.  

Sollten Sie einen Zugang benötigen, wenden Sie sich bitte an den VereinsaccountAdmin Ihres Vereins.

Einige Zugangsdaten waren wegen nicht aktueller Daten nicht zuzustellen. Sollte Ihr Verein keine Zugangsdaten erhalten haben, wenden Sie sich bitte an die NTV-Geschäftsstelle.